Filmtour: Je suis Karl & Expertinnengespräch mit Natascha Strobl

23. April 2024
Filmplakat Je Suis Karl
Bildmaterial: Filmladen Filmverleih

JE SUIS KARL erzählt von der Verführung nach einem Verlust, von persönlichem Schmerz und der Gefahr, die Verwerfungen im Denken und Handeln extremistischer Menschen zu spät zu erkennen und sei es nur, weil man liebt. Ein kompromissloser Film, am Puls der Zeit. „Wie verführbar sind wir für radikale Gedanken und vor allem radikales Handeln?“ fragt Christian Schwochow, Regisseur des Films.

 

Im Anschluss an den Film laden wir zum Gespräch mit der Expertin für Rechtsextremismus und die "Neue Rechte" Natascha Strobl ein, um ihn gemeinsam zu reflektieren und vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen zu diskutieren.

 

Sei dabei und diskutiere mit! Eintritt frei!

 

Nach dem Expertinnengespräch mit Natascha Strobl wird es an der Cinema Paradiso Bar noch die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch geben.

 

 

Programm

16:15 Uhr Einlass

16:30 Uhr Begrüßung und Filmstart "Je suis Karl"

19:00 Uhr Expert:innengespräch mit Natascha Strobl

20:00 Uhr Vernetzung und Ausklang an der Cinema Bar

Datum & Uhrzeit
23. April 2024
16:15 bis 20:00 Uhr
Veranstaltungsort
Cinema Paradiso, Baden
Beethovengasse 2a, 2500 Baden
Ende der Registrierung
23.04.2024 16:00
Veranstalter:in
füruns - Zentrum für Zivilgesellschaft
Veranstaltung teilen
Mit
Natascha Strobl

Natascha Strobl ist Politikwissenschaftlerin, Publizistin, Autorin von „Radikalisierter Konservativismus – Eine Analyse“ und „Kulturkampf – Ein Handbuch“ und Co-Autorin der Bücher „Die Identitären. Handbuch zur Jugendbewegung der Neuen Rechten in Europa“ sowie „Rechte Kulturrevolution. Wer und was ist die Neue Rechte von heute?“ Strobl erhielt den Anerkennungspreis des Bruno-Kreisky-Preises für das Politische Buch 2021.

Darüber hinaus hat sie zahlreiche Zeitschriftenbeiträge, Buchartikel und Kommentare geschrieben. Sie hat weit über 100 Vorträge zu den Themenkomplexen „Rechtsextremismus, Faschismus, Neue Rechte und Identitäre“ in ganz Europa gehalten.

Event-Registrierung

Die Telefonnummer benötigen wir nur im Falle einer kurzfristigen Änderung oder Absage.
Ich bin*
Ein aktives freiwilliges Engagement ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Veranstaltung.
Wo hast du als erstes von unserer Veranstaltung erfahren?*
Gibt es etwas, das du brauchst, um gut an dieser Veranstaltung teilnehmen zu können?
Datenschutz*
Eine Übermittlung deiner Daten an Dritte findet nicht statt. Du kannst dich jederzeit über die zu deiner Person gespeicherten Daten unter info@fuer-uns.at informieren. Die hier erteilte Einwilligung kann dort jederzeit grundlos widerrufen werden.
Foto und Video*
Vor allem bei öffentlichen Veranstaltungen kann es vorkommen, dass während der Veranstaltung Bildmaterial (Fotos, Videos) angefertigt wird. Dieses Bildmaterial nutzen wir ausschließlich für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit. Es kann trotz aller technischer Vorkehrungen nicht ausgeschlossen werden, dass dritte Personen die Fotos und/oder Videos weiterverwenden oder an andere Personen weitergeben.
Newsletter-Anmeldung - Ich interessiere mich für folgende Themen
Bitte rechnen Sie 2 plus 1.

Zurück