Bildmaterial: Kristin Gyimesi

forum.engagiert 2022

Die Weiterbildungs- und Vernetzungswoche für Vereine und Freiwilligenorganisationen in OÖ

30.05. bis 03.06.2022

in Freistadt, Linz, Wels, Ried im Innkreis, Vöcklabruck und online

forum.engagiert war eine Weiterbildungs- und Vernetzungswoche für Vereine und Freiwilligenorganisationen in OÖ. Von 30. Mai bis 03. Juni 2022 stand Oberösterreich eine Woche lang ganz im Zeichen freiwilligen Engagements. In Freistadt, Linz, Wels, Ried im Innkreis, Vöcklabruck und online fanden kostenlose Vorträge, Workshops und Networking-Möglichkeiten zu aktuellen Themen und Herausforderungen im Freiwilligenbereich statt. Das Angebot richtete sich an alle Personen, die hauptamtlich oder ehrenamtlich mit Freiwilligen zusammenarbeiten. In verschiedensten Formaten wurden aktuelle Themen und Herausforderungen für Freiwilligenkoordinator:innen, Vereinsfunktionär:innen sowie Vertreter:innen von Gemeinden und regionalen Initiativen behandelt. Dabei stand jeden Tag ein anderes Schwerpunktthema im Vordergrund:

Montag
30.5.2022

Engagement vernetzt

Freistadt

Dienstag
31.05.2022

Sichtbar engagiert

Linz

Mittwoch
01.06.2022

Für Engagement begeistern

Wels

Donnerstag
02.06.2022

Junges Engagement

Ried im Innkreis

Freitag
03.06.2022

Zukunft engagiert gestalten

Vöcklabruck

Neben Vorträgen, Workshops und Networking-Möglichkeiten gab es bei forum.engagiert viel Platz für Austausch und an einigen Tagen auch einen gemütlichen Ausklang vor Ort. Jeden Tag wurde darüber hinaus ein Online-Programm angeboten. Und das alles völlig kostenlos!

An unterschiedlichen Orten (in Freistadt, Linz, Wels, Ried im Innkreis, Vöcklabruck und online) wurden aktuelle Themen und Herausforderungen für Freiwilligenkoordinator:innen, Vereinsfunktionär:innen sowie Vertreter:innen von Gemeinden und regionalen Initiativen behandelt. Im Rahmen von kostenlosen Vorträgen, Workshops, Talks und Netzwerkangeboten hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich zu verschiedenen Themen und Initiativen/Projekten rund ums freiwillige Engagement zu informieren, sich weiterzubilden und sich mit Kolleg:innen aus ganz Oberösterreich auszutauschen.

Auf Wunsch stellten wir für die Teilnahme an forum.engagiert eine Bestätigung aus, die als Nachweis für eine berufliche Weiterbildung genutzt werden konnte.

Was für eine Woche! Sechs Locations, rund 15 Vorträge und Workshops, knapp 500 Teilnehmende und jede Menge Raum für Austausch und Vernetzung – das war forum.engagiert. In diesem Blog-Beitrag haben wir die Highlights festgehalten:

Fotogalerie

Anmeldung verpasst? Termine kollidiert? Abgelenkt gewesen? Kein Problem – für alle, die nicht bei forum.engagiert dabei sein konnten und für alle, die dabei waren, aber eine kleine Auffrischung über die Inhalte benötigen, gibt es hier die Möglichkeit, einige der Vorträge nachzusehen. Auf Anfrage schicken wir außerdem gerne Unterlagen und Arbeitsmaterialien aus den Vorträgen und Workshops zu. Dazu einfach eine kurze E-Mail mit dem Titel der Veranstaltung an info@dieziwi.at schreiben.

Herzlichen Dank an Daniela Huber und ihr Team von filmdosis.at für die Aufnahmen und den Schnitt der Videos!

So geht Vernetzung! | Talk mit Otelo Freistadt, WeLocally und der DSG Union Freistadt, Sektion Tischtennis

Bei diesem Talk geben Vertreter:innen von Otelo Freistadt, WeLocally und der DSG Union Freistadt – Sektion Tischtennis persönliche EInblicke in aktuelle Herausforderungen in der Vereinsarbeit und diskutieren, warum Vernetzung vor allem kleinerer Initiativen wichtiger ist denn je.

Community Building im Freiwilligenbereich | Vortrag von Lucia Schramm-Kaineder

In diesem interaktiven Vortrag widmet sich Lucia Schramm-Kaineder dem Thema Community Building im Freiwilligenbereich. Mit spannenden Methoden zeigt sie auf neue und interessante Weise, wie Netzwerken noch möglich ist – wie man ins Gespräch kommt und Begeisterung entfacht! Wie können Stärken sichtbar und sinnvoll genutzt werden? Anhand einer praktischen Tool-Box können verschiedene Techniken ausprobiert und eingesetzt werden.

Soziale Medien für Vereine | Workshop mit Katrin Gildner von erzaehldavon.de

In diesem Workshop zeigt Katrin Gildner von erzaehldavon.de verschiedene Möglichkeiten auf, wie Vereine mit wenig Aufwand Formate und Inhalte für ihre Social-Media-Kanäle erstellen und verwalten können. Anhand interaktiver Beispiele zur Formatfindung und -entwicklung konnten die Teilnehmenden selbst aktiv werden und sich Content-Ideen für ihre eigenen Organisationen überlegen.

Das 1x1 der Öffentlichkeitsarbeit für Aktivist:innen | Webinar mit Philipp Sonderegger

In diesem Workshop gibt Philipp Sonderegger vom Bureau für Selbstorganisierung Tipps zu Basis-Themen der Öffentlichkeitsarbeit wie Schlüsselbotschaften, Zielgruppen und Kanälen. Denn gute Öffentlichkeitsarbeit geht auch ohne Presseabteilung. Ein wenig Vorbereitung hilft beim richtigen Umgang mit Presseleuten, Medien und Multiplikator:innen. Alles beginnt mit der Frage: Was wollen wir? Der Rest ergibt sich fast von selbst.

Suche: Vorstandsmitglied. Biete: Verein | Vortrag von Dr. Thomas Röbke

Vereine stehen vor Herausforderungen: Wie können sie neue Mitglieder gewinnen, wie die Arbeit in einem ehrenamtlichen Team gut organisieren, wie finden sie durch das Gestrüpp der anwachsenden rechtlichen Anforderungen? Dieser Vortrag von Dr. Thomas Röbke vom Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern gibt einen Überblick über die Problemzonen von Vereinen und sucht nach Lösungen.

Wie man junge Menschen für Engagement begeistert | Vortrag von Matthias Rohrer

In diesem Vortrag gibt Matthias Rohrer vom Institut für Jugendkulturforschung und Kulturvermittlung auf Basis aktueller Studien einen fundierten Einblick, wie freiwilliges Engagement heutzutage gestaltet und kommuniziert werden muss, um Jugendliche zu erreichen und zu begeistern.

Wie man junge Menschen für Engagement begeistert | Podiumsdiskussion

In dieser Podiumsdiskussion erzählen Kerstin Hofstätter (Streetworkerin Verein I.S.I.; Ried im Innkreis), Claudia Angerlehner (Mitarbeiterin der youngCaritas), Lea Sensenberger (actionPoolerin der youngCaritas aus Ried), Petra Pongratz (Geschäftsführung Verein dieziwi / ulf) und Ronja Dummann (Engagierte in der politischen Jugendarbeit) über ihre jeweiligen persönlichen und institutionellen Erfahrungen zum freiwilligen Engagement von jungen Menschen.

Freiwilliges Engagement wirkt! | Workshop mit Dr. Thomas Prinz

Im Workshop Freiwilliges Engagement wirkt! Den gesellschaftlichen Nutzen von Freiwilligem Engagement erkennen, analysieren und messen gab FH-Professor Dr. Thomas Prinz spannende Inputs zum Thema Wirkungsmessung im Non-Profit-Bereich.

Werbetrailer

Link zum Trailer: https://youtu.be/lQeOXSgk5Ec

Pressekontakt

Petra Pongratz
Geschäftsführung

Für dich da. Das Team.

Franziska Weiss
Deine Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um unsere Veranstaltungen

forum.engagiert ist eine Veranstaltung des Vereins füruns – Zentrum für Zivilgesellschaft und seines Schwerpunktes Freiwillig in OÖ, in Kooperation mit der Tips. Mit freundlicher Unterstützung vom Sozialressort des Landes Oberösterreich.